das Pferd als Coach

Die unbestechlichen Übersetzer des Lebens!

Für ein glückliches, erfolgreiches und erfülltes Leben, egal ob in der Familie, im Freundeskreis oder  im Unternehmen, braucht es eine klare Absicht, Vertrauen, Respekt, sowie eine wertschätzende Kommunikation auf Augenhöhe.

Das zu wissen und mit dem Verstand zu erklären, ist die eine Sache. Es zu fühlen und zu leben die Andere. „Aber wie mach ich das?“ werde ich oft gefragt.

 

Der Schlüssel:“ Pferde als Spiegel unserer Persönlichkeit.“

Pferde sind Fluchttiere und deshalb ganz besonders feinfühlig in ihrer Wahrnehmung.

Mittlerweile gibt es einige wissenschaftliche Studien die belegen, dass Pferde die Emotionen von uns Menschen lesen und unmittelbar darauf reagieren. Tief mit der Urkraft und der Natur im Einklang zeigen uns diese edlen und kraftvollen Wesen, wo wir Menschen uns durchs Kämpfen und Anpassen bereits oft von der Leichtigkeit des Lebens abgeschnitten haben.

You can't stop the wave, but you can learn to surf.

Dort wo wir anfangen Muster zu überspielen, oder uns bestimmte Dinge nicht eingestehen, bleiben sie einfach stehen. Das was wir nach Außen versuchen zu verbergen, bleibt für sie offensichtlich. Bedingungslos und wertfrei geben uns die Pferde ein Feedback.

 

  • Sie überschreiten deine Grenzen, wenn dein innerster Teil nicht gewohnt ist für sich einzustehen.
  • Sie ignorieren dich, wenn du selbst glaubst, dass du es nicht wert bist gesehen zu werden.
  • Sie lassen sich nicht führen, wenn du nicht bereit bist die Führung zu übernehmen.
  • Sie werden sich gegen dich lehnen, wenn du versuchst ihnen deinen Willen mit Druck aufzuzwingen.
  • Die klare Absicht des Herdenführers wird einen liebevollen aber bestimmten Platzverweis mit sich ziehen, wenn du dich kleiner machst als du bist.

 

Sie spiegeln dir unnachgiebig die Momente, in denen deine innere Absicht einfach noch nicht groß genug ist. Sie zeigen dir, wo du vielleicht richtig denkst, aber ein Teil in dir nicht wirklich daran glaubt. Doch auf der anderen Seite folgen sie dir vertrauensvoll und mit Freude, wenn du sie liebevoll anleitest.

Um diesen einzigartigen Wesen zu begegnen, ist keine Pferdeerfahrung notwendig! Es wird nicht geritten, alle Übungen finden am Boden statt. Ich begleite dich Schritt für Schritt durch diesen Prozess!

  1. zur Terminanfrage